Bildgestaltung – die Schule des Sehens in einem fortlaufenden Kurs über 4 Termine.

Auf der Suche nach dem besseren Bild führt die Technik allein oftmals nicht zum Ziel. Erst der Blick für die richtige Bildgestaltung kann aus einer sehr guten eine herausragendes Fotografie machen.

In diesem fortlaufenden Kurs schulst Du Dein fotografisches Auge um eine optimale Bildkomposition zu erreichen. Dafür lernst Du die wichtigsten Gestaltungsregeln und -werkzeuge kennen und in praktischen Exkursionen einzusetzen. Aber auch die richtige Bildauswahl und abschließende Bildbearbeitung Deiner Bilder kommt nicht zu kurz in diesem mehrtägigen Workshop. Zwischen den Terminen erhältst Du Aufgaben zur Bearbeitung vom Trainer. Die Ergebnisse werden im Kurs gemeinsam besprochen.

1. Kurstag
18:30 – 21:30 Uhr

Gestaltungsregeln und -techniken

  • Drittelregel, Goldener Schnitt, Rule of Odds, Zentralperspektive, Führungslinien, … – welche Regeln und Techniken gibt es und wie nutze ich sie
  • Fotopraktisches Arbeiten mit den neu kennengelernten Regeln und Techniken
  • „Hausaufgabe“ zum Thema Bildgestaltung die zum nächsten Kurstag mitzubringen ist und besprochen wird

2. Kurstag
18:30 – 21:30 Uhr

  • Besprechung der „Hausaufgabe“
  • Schulung des fotografischen Sehens anhand einer gemeinsamen praktischen Arbeit
  • „Hausaufgabe“ zum Thema Bildgestaltung die zum nächsten Kurstag mitzubringen ist und besprochen wird

3. Kurstag
10:00 – 17:00 Uhr

  • gemeinsame Foto-Exkursion in Form eines Tageskurses. Ziel wird am 2. Kurstag bekannt gegeben.
  • Ziel verbindet Elemente der Landschafts- und Reisefotografie und wird max. im 100-Km-Radius von München sein. Anfahrt mit Bahn oder Pkw ist nicht im Kurs-Preis enthalten

4. Kurstag
18:30 – 21:30 Uhr

  • Schwerpunkt Bildauswahl und Bildbearbeitung Deiner Fotografien
  • Mögliche Ausgabeformate Druck, Buch, Web

Mein Termin:

14.09., 28.09., 08.10. und 26.10.2017

Weiter Informationen und Buchung auf der Website von Fotosafari München.