Fotografie Workshops in München

Für fotosafari.de, einen erfolgreichen Anbieter von Fotografie Workshops und Foto Kursen mit 23 Standorten in ganz Deutschland, leite ich Fotoworkshops und Fotokurse in München zu folgenden Themen:

fotokurs muenchen grundlagen

Grundlagen der Fotografie I

Dieser Workshop richtet sich an Einsteiger in die Spiegelreflex- und Systemkamera Fotografie. Wir gehen ausführlich mit hohem Praxisanteil auf die Beziehung von ISO-Wert, Blende und Belichtungszeit und ihr Einfluss auf die Bildgestaltung ein. Verschiedene Methoden zur Erzeugung von Schärfentiefe und Bewegungsunschärfe stehen ebenfalls im Fokus des Workshops.

Meine Termine:
25.11.2017
02.12.2017
16.12.2017
13.01.2018
20.01.2018
27.01.2018
10.02.2018
17.02.2018
24.02.2018
10.03.2018

Weitere Infos und Buchung auf fotosafari-muenchen.de

fotokurs_fotografie_aufschnaiter

Grundlagen der Fotografie II

Das Arbeiten mit künstlichem und natürlichem Licht ist Kern dieses Workshops und setzt die im Grundlagen-I-Kurs beschriebenen Kenntnisse voraus. Praxis wird auch hier groß geschrieben, wir experimentieren mit verschiedenen Lichtstimmungen und Aufgabenstellungen unter Verwendung des manuellen Modus. Weg von den Automatikfunktionen der Kamera um unseren persönlichen fotografischen Stil zu entwickeln.

Meine Termine:
26.11.2017
14.01.2018
21.01.2018
28.01.2018
11.02.2018
18.02.2018
25.02.2018
11.03.2018

Weitere Infos und Buchung auf fotosafari-muenchen.de

portrait_available_light_DSC8360

Portrait-Fotografie I + II

Neu in München der Wochenend-Kurs der Porträtfotografie: Tag 1 Available Light, Tag 2 Blitzlicht-Fotografie. Die Tage können aber auch einzeln gebucht werden.

Im Teil I lernst du, natürliche Lichtquellen zu nutzen, auch im Schatten qualitativ hochwertige Fotos zu schießen, sowie den Fokus und die Belichtung korrekt anzuwenden. Schwerpunkte des Tages sind unter anderem der richtige Umgang mit dem Model, der Einstieg ins Posing und das Wahrnehmen und Einsetzen von Lichtstimmungen.

In unserem großen Outdoor Teil werden wir mit unserem Model verschiedene Sets, Posen und Lichtsituationen finden und anwenden. Die Verwendung von Aufhellern und Reflektoren wird ebenfalls geübt. Bei der abschließenden Bildbesprechung betrachten wir die Details der besten Bilder.

Meine Termine:
09./10.12.2017 (Portrait I und II)
03./04.02.2018
(Portrait I und II)
24./25.03.2018
(Portrait I und II)
21./22.04.2018 (Portrait I und II)
19./20.05.2018 (Portrait I und II)
23./24.06.2018 (Portrait I und II)


Weitere Infos und Buchung auf fotosafari-muenchen.de

City Light Portrait zur blauen Stunde

Mit einem kurzen Refresher zu Kameraeinstellungen für Porträt, Blitzeinstellungen und gezieltes Arbeiten mit Schärfentiefe starten wir mit unserem Model-Shooting zur sog. „goldenen Stunde“. Hier gilt es, verschiedene Beleuchtungssituationen bei tief stehender Sonne zu meistern und mit Reflektoren bewusst aufzuhellen oder die Lichtcharakteristik zu ändern. Mit fortschreitender Dämmerung kommen unsere Blitzgeräte zum Einsatz. Wie mische ich sinnvoll Umgebungs- und Blitzlicht, welche Kameraeinstellungen sind wichtig, welche Lichtformer kann ich einsetzen? Schließlich stellen wir uns der Herausforderung der Portrait-Fotografie bei Nacht.

Meine Termine:
06.04.2018
15.06.2018
03.08.2018

Weitere Infos und Buchung auf fotosafari-muenchen.de

muenchensafari_DSCF5354

Fotowalk München

Zunächst werden alle Kursteilnehmer durch praktische Übungen auf den gleichen Wissensstand gebracht. Wir beginnen wir mit der Streetfotografie und schulen hierbei unsere Augen für den richtigen Moment um ein emotionales Foto anzufertigen. Anschließend geht es weiter mit dem perfekten Bildaufbau. Außerdem widmen wir uns der wunderbaren Architekturfotografie. Dort lernst Du verschiedenste Perspektiven und Symmetrien kennen, den Goldenen Schnitt und die Drittelregel. Einen erfolgreichen Fotowalk in der Stadt beendet man am besten damit, sich der „Blauen Stunde“ mit ihrem wunderbarem Abendhimmel und den vielen Lichtern der Stadt zu widmen, das Arbeiten mit dem Stativ und den Langzeitbelichtungen wird hier perfektioniert, zu dunkel gibt es nicht mehr für deine Kamera.

Meine Termine:
14.07.2017
11.08.2017
06.10.2017

Weitere Infos und Buchung auf fotosafari-muenchen.de

Fotografie mit Filtern

Wer kennt die Bilder von „fließendem“ Wasser, langgezogenen Lichtstreifen oder dynamischer Bewegungsunschärfe nicht. Oftmals erreiche ich diese Effekte nur durch zusätzlichen Einsatz von Filtern: Polarisationsfilter, Verlaufsfilter, Graufilter, ND-Filter, UV-Filter – was bewirken diese verschiedenen Filter und wie kann ich sie sinnvoll einsetzen.
Ein Filter vor dem Objektiv kann helfen, dem Bild eine besondere Stimmungen zu verleihen, Dynamik in die Fotos zu bringen oder bestimmte Bildbereiche zu selektiv zu akzentuieren.
In diesem Abendkurs erhältst Du einen Überblick über verschiedene Filtertypen, lernst, wann sich der Filtereinsatz lohnt und welches zusätzliche Equipment erforderlich sein kann. Im Praxisteil bekommst Du anschließend einen ersten Einblick in die kreativen Möglichkeiten der Fotografie mit Filtern.

Folgende Filtertypen werden vorgestellt. Es stehen auch verschiedene Filter zum Test zur Verfügung.

  • Neutraldichtefilter (ND-Filter)
  • Grauverlaufsfilter – ND-Verlaufsfilter
  • Polarisationsfilter – Polfilter
  • UV-Filter/Schutzfilter
  • Filtersysteme schrauben oder lieber stecken?
  • Zusätzliche Ausrüstung: Stativ, Filteraufbewahrung, Fernauslöser, Wasserwaage, etc.

Mit Praxisteil Filtereinsatz: Bewegungsdynamik, Langzeitbelichtungen, Einsatz in der Landschaftsfotografie.

Meine Termine:

29.03.2018
30.05.2018
12.07.2018

Weiter Informationen und Buchung auf der Website von Fotosafari München.

pinakothek_der_moderne

Blaue Stunde

„Blaue Stunde“ nennt man die Zeit von Sonnenuntergang bis zum Eintritt der Dunkelheit in einem Zeitraum von 30-50 Minuten. Die tiefblaue Färbung des Himmels in Verbindung mit den Lichtern zaubert eine ganz besondere Atmosphäre. Diese Atmosphäre fangen wir ein, erfahren wie wir im Dunkeln mit der Kamera manuell arbeiten können, welche ISO-Einstellung optimal ist, lernen, den korrekten Weißabgleich durchzuführen. Anhand praktischer Übungen experimentieren wir mit den Möglichkeiten der Langzeitbelichtung.

Meine Termine:
09.03.2018 >> BMW-Welt
06.04.2018 >> BMW-Welt
27.04.2018 >> Innenstadt
18.05.2018 >> BMW-Welt
08.06.2018 >> BMW-Welt
29.06.2018 >> Innenstadt

Weitere Infos und Buchung auf fotosafari-muenchen.de

U-Bahn Fotografie in München

Fotokurs U-Bahn-Fotografie in München

Für Liebhaber der modernen unterirdischen U-Bahnhof-Architektur gibt es ein besonderes Highlight:

Fotografie in ausgewählten und besonders schön gestalteten U-Bahnhöfen in München. Hier finden wir ein intensives Spiel von Form und Farbe, aussergewöhnliche Deckenbeleuchtungen und viele grafische Elemente, die uns als Fotografen inspirieren.

Eine Genehmigung der MVG liegt vor und somit können wir in der Gruppe und mit Stativ ausgerüstet in den Bahnhöfen der U-Bahn fotografieren. Langzeitbelichtung, Kunstlicht, Bewegungsunschärfe, besondere Perspektiven – Stichpunkte dieses Architektur-Specials.

Aber auch „überirdisch“ finden wir lohnende Architekturmotive, z.B. an der Münchner Freiheit.  Hier einige Beispielbilder.

Meine Termine:
24.11.2017
26.01.2018
02.03.2018

20.04.2018,
22.06.2018,

Weitere Infos und Buchung auf fotosafari-muenchen.de

schwarzweiss_konvertierung_lightroomstreetsafari-0050-Bearbeitet-2

Streetsafari

Bei diesem Outdoor-Workshop geht es um die „Streetphotography“ in Schwarzweiß. Wir durchstreifen München und suchen nach ausdrucksstarken Alltagssituationen und Menschen, die uns begegnen. Durch die Reduzierung auf Schwarz und Weiß konzentrieren wir uns auf Formen und Kontraste um zu einem aussagekräftigen Bild zu kommen. Über praktische Übungen erarbeiten wir uns die Grundlagen der „Streetphotography„, lernen worauf es bei der Konvertierung unserer farbigen digitalen Bilder in S/W-Fotografien ankommt und besprechen die Ergebnisse des Tages.

Meine Termine:
17.03.2018
26.05.2018

Weitere Infos und Buchung auf fotosafari-muenchen.de

lightroom_workshop_fortgeschrittene_rgb

Bildbearbeitung Adobe Lightroom I

Jeder Fotograf sollte in der Lage sein, seine eigenen digitalen Bilder selbst zu organisieren und zu »entwickeln«. Das Programm »Adobe Ps Lightroom« vereint alle wichtigen Fotografiewerkzeuge in einer intuitiven Anwendung.

Das vielseitige Archivierungs- und Bildbearbeitungstool ermöglicht einen einfachen und übersichtlichen Workflow und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur professionellen Verwaltung und Nachbearbeitung der Bilder. Wir unterstützen dich dabei, die optimalen Einstellungen zu finden und du hast die Möglichkeit mit den innovativen Werkzeugen zur verlustfreien Bearbeitung zu experimentieren.

Workshop Themen:

  • Aus der Kamera Bilder importieren
  • Bilder organisieren und verwalten in
  • Stichwortlisten, Katalogen und Sammlungen
  • Das Konzept des „digitalen Negativs“ verstehen und anwenden
  • Bilder bearbeiten mit dem Entwickeln-Modul von Lightroom
  • Gradationskurven verstehen und anwenden
  • Export der Bilder auf Festplatte, CD/DVD oder Facebook & Co.

Workshop Ablauf:

Wir zeigen dir dabei die wichtigsten Tricks und Kniffe und du lernst, wie du am einfachsten und effektivsten deine Arbeiten verwaltest, optimierst und mit anderen online teilen kannst. Auch auf individuelle Fragen kann während des Workshops eingegangen werden. Bei diesem Kurs gehen wir ausführlich ein auf die Lightroom-Module Bibliothek und Entwickeln und geben einen Ausblick auf die Module Buch, Diashow, Web und Drucken.

Meine Termine:
25.01.2018
19.04.2018

Weitere Infos und Buchung auf fotosafari-muenchen.de

lightroom_kurs_muenchen_01

Bildbearbeitung Lightroom II

Wir zeigen dir wie du mit den Werkzeugen von Lightroom das Maximum aus deinen Bildern herausholen kannst und geben einen Ausblick auf die Verwendung von optionalen Lightroom-Plugins. Auch auf individuelle Fragen kann während des Workshops eingegangen werden. Bei diesem Kurs gehen wir ausführlich ein auf die Lightroom-Module Entwickeln, Buch, Diashow und Drucken.

Workshop Themen:

  • Arbeiten mit Lightroom-Vorgaben und Erstellen von eigenen Vorgaben
  • Selektive Bildbearbeitung mit Pinsel und Verlaufswerkzeugen
  • Bildretusche mit dem Bereichsreparatur-Werkzeug
  • Perspektivkorrektur und Vignettierung
  • Weiterbearbeitung in externen Programmen wie Photoshop oder NIK-Google-Filter
  • Schwarzweiß-Konvertierung in Lightroom
  • Arbeiten mit den Modulen Buch, Diashow und Druck

Dieser Kurs richtet sich an fortgeschrittene User von Adobe Lightroom. Die Kenntnisse, die in „Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom I“ vermittelt werden, solltest du bereits erworben haben. Gerne können eigene Bilder zur Bearbeitung mitgebracht werden. Nach Möglichkeit sollten die Bilder im RAW-Format aufgenommen sein um die Möglichkeiten von Adobe Lightroom optimal nutzen zu können.

Meine Termine:
01.03.2018
21.06.2018

Weitere Infos und Buchung auf fotosafari-muenchen.de

fujifilm kameratraining fotokurs

Fuji X Pert Kameratraining

Für alle Fujifilm-Fotografen, die mehr aus ihrer tollen Systemkamera herausholen und einige „Secrets“ entdecken möchten.

Die Funktionsweise deiner Fujifilm-X-Kamera verstehen
•    Knöpfchenkunde: wofür sind die Einstellräder, Knöpfe und Funktionstasten zuständig
•    Die wichtigsten Menüeinstellungen und das Schnellmenü „Q“
•    Wie stellst du ISO-Wert, Blende und Belichtungszeit ein
•    Gestaltung von Bewegungsunschärfe im Modus S
•    Gestaltung von Schärfentiefe durch die Blende im Modus A
•    Wie funktioniert der Autofokus der Fujifim-X-Kameras
•    Viele Tipps und Tricks aus der Praxis um mehr aus deiner Kamera zu holen

In diesem 3-stündigen Abendkurs lernst Du die wichtigsten Knöpfe, Schalter und Einstellmöglichkeiten deiner Kamera kennen, findest z.B. heraus wie die ISO-Einstellungen deiner Kamera richtig eingestellt und genutzt werden können und gestaltest Bewegungsunschärfe und Schärfentiefe.
Hole mehr aus deiner Fujifilm-X-Kamera heraus!

Geeignete Kameras:
Alle System- und hochwertigen Kompaktkameras der Fujifilm-X-Serie

Meine Termine:
18.01.2018
22.03.2018
14.06.2018

 Weitere Infos und Buchung auf fotosafari-muenchen.de

Nikon Kameratraining

Wer möchte nicht seine Nikon-Kamera richtig gut kennen(lernen)! In diesem neuen 3-stündigen Abendkurs geht es um die Bedienung deiner Nikon-Kamera:

  • Die Funktionsweise deiner Nikon-Kamera verstehen
  • Knöpfchenkunde: wofür sind die Einstellräder, Knöpfe und Funktionstasten zuständig
  • Die wichtigsten Menüeinstellungen und das Schnellmenü „i“
  • Wie stellst du ISO-Wert, Blende, Belichtungszeit und Weißabgleich ein
  • Was versteckt sich hinter den Menüpunkten „Picture Control konfigurieren“ oder „Active D-Lighting“
  • Welche Kamera-Modi gibt es und wie setze ich sie sinnvoll ein
  • Wie funktioniert der Autofokus der Nikon-Kameras
  • Viele Tipps und Tricks aus der Praxis um mehr aus deiner Kamera zu holen

Geeignet für User von Nikon-Kameras der 3000er-, 5000er- und 7000er-Serie sowie alle FX-Modelle. Aber auch wer noch ein älteres Modell wie z.B. D70/80/90 oder eine Nikon 1 hat ist herzlich willkommen.

Meine Termine:

13.12.2017
08.02.2018
17.05.2018
11.07.2018

Weiter Informationen und Buchung auf der Website von Fotosafari München.

Fotokurs Jugendliche München

Fotokurs Fotografieren für Jugendliche

Entdecke die Welt mit deiner Kamera:

  • Du möchtest am liebsten jeden Moment fotografisch festhalten?
  • Du teilst deine Bilder gern mit deinen Freunden – oder auf facebook, instagram…?
  • Du möchtest nicht nur Selfies schießen, sondern etwas mit deinen Bildern aussagen?
  • Die unzähligen Knöpfe und Rädchen deiner Kamera blieben bisher noch ungenutzt?

Du lernst die wichtigsten Knöpfe, Schalter und Einstellmöglichkeiten deiner Kamera kennen, findest heraus wie der ISO Wert richtig eingestellt und genutzt werden kann und gestaltest Bewegungsunschärfe und Schärfentiefe in verschiedenen Kameramodi.

Meine Termine:

07.04.2018
17.06.2018

Weitere Infos und Buchung auf fotosafari-muenchen.de

Bildgestaltung als fortlaufender Kurs über 4 Termine

Bildgestaltung – die Schule des Sehens in einem fortlaufenden Kurs über 4 Termine.

Auf der Suche nach dem besseren Bild führt die Technik allein oftmals nicht zum Ziel. Erst der Blick für die richtige Bildgestaltung kann aus einer sehr guten eine herausragendes Fotografie machen.

In diesem fortlaufenden Kurs schulst Du Dein fotografisches Auge um eine optimale Bildkomposition zu erreichen. Dafür lernst Du die wichtigsten Gestaltungsregeln und -werkzeuge kennen und in praktischen Exkursionen einzusetzen. Aber auch die richtige Bildauswahl und abschließende Bildbearbeitung Deiner Bilder kommt nicht zu kurz in diesem mehrtägigen Workshop. Zwischen den Terminen erhältst Du Aufgaben zur Bearbeitung vom Trainer. Die Ergebnisse werden im Kurs gemeinsam besprochen.

1. Kurstag
18:30 – 21:30 Uhr

Gestaltungsregeln und -techniken

  • Drittelregel, Goldener Schnitt, Rule of Odds, Zentralperspektive, Führungslinien, … – welche Regeln und Techniken gibt es und wie nutze ich sie
  • Fotopraktisches Arbeiten mit den neu kennengelernten Regeln und Techniken
  • „Hausaufgabe“ zum Thema Bildgestaltung die zum nächsten Kurstag mitzubringen ist und besprochen wird

2. Kurstag
18:30 – 21:30 Uhr

  • Besprechung der „Hausaufgabe“
  • Schulung des fotografischen Sehens anhand einer gemeinsamen praktischen Arbeit
  • „Hausaufgabe“ zum Thema Bildgestaltung die zum nächsten Kurstag mitzubringen ist und besprochen wird

3. Kurstag
10:00 – 17:00 Uhr

  • gemeinsame Foto-Exkursion in Form eines Tageskurses. Ziel wird am 2. Kurstag bekannt gegeben.
  • Ziel verbindet Elemente der Landschafts- und Reisefotografie und wird max. im 100-Km-Radius von München sein. Anfahrt mit Bahn oder Pkw ist nicht im Kurs-Preis enthalten

4. Kurstag
18:30 – 21:30 Uhr

  • Schwerpunkt Bildauswahl und Bildbearbeitung Deiner Fotografien
  • Mögliche Ausgabeformate Druck, Buch, Web

Mein Termin:

14.09., 28.09., 08.10. und 26.10.2017

Weiter Informationen und Buchung auf der Website von Fotosafari München.